Betriebsferien – der Hinweis

Schon mal hier im Blog erwähnt – die bevorstehenden Betriebsferien. Nicht dass ich in Urlaub möchte (wenn ich an die Zeit danach denke), aber der Verkauf zwischen Weihnachten und Neujahr – sowie in der ersten Woche nach Neujahr – ist schon seit Jahren eine wahre Herausforderung. Ausgerechnet dann wird nämlich meistens das verkauft, was nicht lagernd ist. Die meisten Hersteller haben aber Betriebsferien, was bedeutet, wir bekommen keine Ware. Was wir nicht bekommen, können wir nicht versenden, und so kommt es, dass unsere Kunden über 3 Wochen auf ihre Ware warten. Also hab´ ich mir gedacht, ich mache mich einfach aus dem Staub – machen wir halt auch mal Betriebsferien (wenn´s denn sein muss). Außerdem trifft es sich gut, dass am letzten Ferienwochenende eine Messe in München stattfindet (der echte Workaholic jubelt jedem Urlaub ein bisschen Arbeit unter). Verbinden wir es also mit einer Woche Verschnaufpause in dieser tollen Stadt. Der Betriebsferien Hinweis ist seit heute im Shop zu sehen (im Blog kann man Gott sei Dank nicht bestellen). Ich hoffe vom ganzen Herzen, dass er auch wahrgenommen wird – habe auch lange gegrübelt, wo ich ihn platziere. Im vergangenen Sommer hat es nämlich nicht wirklich geklappt. Die lagernden Artikel werden natürlich weiterhin ausgeliefert, der letzte Versandtag ist der 23. Dezember. Vom 24.12.09 bis 10.01.10 haben wir Betriebsferien. Unser Ladenlokal bleibt in dieser Zeit geschlossen. Und jetzt kommt mein Lieblingssatz: in dieser Zeit werden Anfragen und Bestellungen nicht bearbeitet (und das meine ich so was von ernst). Ab dem 11.01.2010 sind wir wie gewohnt für unsere Kunden da (und – wie gewohnt nach den Ferien – erstmal wahrscheinlich rund um die Uhr…)

 
Beitrag teilen: