Bopita Shop

Wir (bzw. ich) sind (bzw. bin) im Bopita-Fieber. Zum einen weil Dänischdings ausgedingst ist, und zum anderen hat sich Bopita – in weniger als einem Jahr – zu unserem Bestseller in Möbelbereich durchgeboxt. Mich persönlich wundert das nicht, denn bei Bopita stimmt einfach alles: sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, eine Rießenauswahl, vorbildliche Lieferungen, sehr gute Kommunikation und schnelle Reklamationsbearbeitung – wenn es etwas zu beanstanden gibt. Außerdem ein immer hilfsbereites und gut erreichbares Team (dass ich in letzter Zeit ziemlich oft nerven durfte/musste, bis ich alle Abbildungen für unseren Shop zusammen hatte). Mit anderen Worten, die Zusammenarbeit macht richtig Spaß und ich hoffe sehr, dass es auch so bleibt. Und das ist mindestens noch ein Grund mehr, ein weiteres Möbelstück von Bopita in unserem Laden auszustellen. Zwar gibt es den einen oder anderen der mit hochgezogenen Augenbrauen durch den Laden läuft und kommentiert, wir seien auf dem besten Wege ein reiner Bopita Laden zu werden (sowohl der eine als auch der andere ist mein Mann) aber zum Glück bin ich mein eigener Chef – und der Chef sagt, als nächstes wird ein Bopita Etagenbett ausgestellt. Damit unsere Onlinekunden (wie so oft) nicht in die Röhre gucken, wurde in letzten Tagen kräftig im Bopita Ordner geblättert und unser Onlineshop im wahrsten Sinne des Wortes „aufgemöbelt“. Es sind also weitere Bopita Serien dazu gekommen und die bisherigen Serien Mix & Match und Narbonne wurden endlich ergänzt. Vor wenigen Wochen zog Belle nach – eine wundervolle, nostalgische Möbelserie für Babys und Kinder (Okay… für Mädchen – hab´ ich aber nicht extra gemacht, bzw. auch für den Ausgleich für Jungs gesorgt), in letzten Tagen wurden auch Dido, Gibson, Corsica, Blue Water und Sand online gestellt. Und weil wir (bzw. ich) keine halben Sachen machen (bzw. mache), wurde für Bopita ein Markenshop eingerichtet, in dem alle Möbel übersichtlich nach Kollektionen sortiert sind. Ab sofort findet man dort auch Bopita Matratzen. Hier im Blog gibt es ein paar Bilder von neuen/alten Möbelserien und hier geht es zu unserem Bopita Shop.

 
Beitrag teilen: