DPD

Et voilá: wir müssen gar nicht bis Montag warten. Wenige Stunden nach dem Erstgespräch liegt das Angebot der DPD vor.  Bis auf ein paar Kleinigkeiten die uns noch mitgeteilt werden (Abholzeit usw.), ist alles geklärt. Ich für meinen Teil habe auch alles geklärt. Ab dem 09. Februar wird per DPD versendet. Ausserdem werden unsere EU-Kunden ausserhalb Deutschlands dadurch ordentlich Geld sparen: die Versandkosten in die EU können kräftig gesenkt werden.  Selbst die Schweizer Nachbarn müssen keine 25 Euro mehr für unsere Pakete „blechen“ oder eine lange Autofahrt auf sich nehmen, um diese zu sparen. Das heisst wir müssen es grade mal noch eine Woche mit der DHL aushalten. Na also. Geht doch.

 
Beitrag teilen: