Fantasyroom bei Facebook

Wenn ich etwas richtig gut kann, dann ist das sich vor unbeliebten Aufgaben zu drücken. Jahre lang erfolgreich gedrückt – mittlerweile gehen mir die (gegen)Argumente aus. Also Augen zu und durch. Noch recht unbeholfen – aber Übung macht den Meister – stürzen wir uns voller Tatendrang in die Facebook Welt, wenn´s denn schon sein muss. Leider gibt es (noch) keinen Freiwilligen, der das regelmäßige Posten übernehmen möchte. Bis sich ein Kandidat findet den ich freiwillig dazu zwinge, bleibt das Posten die Aufgabe des Mädchen für alles – nämlich meine. Ich bin begeistert.
P.S. Ach ja, für alle die Fans werden möchten: hier lang

 
Beitrag teilen: