Hörtest

Neu bei Spiegelburg im Programm: Küchentimer. Sie sind süß und witzig, sie sind rot/weiss gepunktet und sie sind vor allem eins: laut. Am lautesten sind sie aber wenn man gar nicht damit rechnet dass sie laut werden könnten. Ach so, sie sind auch noch das Lieblingsspielzeug unserer kleinsten Kunden im Laden, das habe ich vergessen. Fassen wir mal kurz zusammen: man nehme Küchentimer die auf unserem bunten Tisch mitten im Laden stehen und ein paar neugerige Kinderhände, die sich meistens heimlich damit beschäftigen. Dann verabschiede man die Kinder, warte noch 10-20 Minuten und fix ähm fertig bin ich, die mit einem mittleren Herzinfarkt an der Decke klebt – sobald das ohrenbetäubende Klingeln mit ohne Vorwarnung durch den Laden dröhnt. (Und dann gibt´s nicht mal Kuchen.)

Die Hühner sind mit ohne Widerrede umgezogen und sitzen jetzt in einem Regal. Gaaaaaaanz oben.

 
Beitrag teilen: