Kokowää(äää)h

Wenn die Blogpausen länger werden, sind die Tage meist zu kurz. Und weil es zu wenig Stunden für zu viel Arbeit gibt – und im Blog eine gähnende Leere herrscht – gibt es heute wenigstens ein bisschen Kino und coole Musik. Kokowääh – ein zauberhafter Film über die wirklich wichtigen Dinge im Leben. Für alle die Kinder haben, für alle die keine haben, und für alle waschechte Singles, die niemals welche haben wollten. Vorsicht – danach werden Spiegeleier garantiert anders schmecken!

 
Beitrag teilen: