Lief! Textilien – der Nachschub

Hier hatte ich Lief! Textilien vorgestellt. Da hatte ich auch erwähnt, dass der (große) Nachschub bald kommt – weil alles sooo schön ist. Tja, gestern kam der Nachschub (gemeinerweise ganz überraschend, so konnte ich nicht mal frei nehmen und die Verstärkung hat auch noch Urlaub). Außerdem kam noch eine Ladung Bettwäsche von Designers Guild und Catimini (ich würde sagen, Bettwäsche haben wir erstmal genug) und Heico Nachtlichter (seit Dezember im Rückstand, aber aus Solidarität ausgerechnet am gleichen Tag geliefert) – macht zusammen weitere vier Kartons die aber nicht mehr auf das Foto gepasst haben. Stufe 1: kollektives anpacken – der Fahrer, ein Kunde und ich – bis zwölf schwere Kartons im Laden sind. Stufe 2: eine Riesensauerei und ich mittendrin (übrigens kann ich mich gar nicht erinnern, sooo viel bestellt zu haben). Stufe 3 (eine gute Stunde später): bin stolz auf mich. Bis auf drei Plaids (von zehn) alles von Lief! untergebracht (ein kleiner Teil eingeräumt, ein großer Teil gestapelt und „versteckt“ – in jeder Ladenritze). Was ich hiermit sagen will: Lief! Textilien sind lagernd (bis auf Love Birds Nackenrollen, aber wir wollen ja nicht kleinlich sein). So, und jetzt kommen wir zu Designers Guild, Catimini und Nachtlichtern…

 
Beitrag teilen: