Lief! Textilien

Wer glaubt, erstmal nach Holland reisen zu müssen um in Holland zu sein, der irrt. Es reicht schon, wenn Sie unser Ladenlokal besuchen – holländischer geht es fast nicht: Bopita, Coming Kids, Wandbilder von Eijffinger, PIP Studio Tapeten und Textilien, Tapetenschönheiten von Inke und jetzt auch Lief! – es lebe die Farbe. Knallig, bunt und einfach nur cool – in unverwechselbarem holländischen Stil der mich immer wieder auf´s Neue begeistert (und unsere Kunden auch). Für Mädchen pink, rot, orange, für Jungs blau und rot. Gesehen, verliebt, gekauft – und jetzt ein volles Lager. Denn ich habe mal wieder zugeschlagen und ein wenig vorgebunkert, weil lange Lieferzeiten (nun kommen wir wieder zum Thema Platzmangel). Und weil alles sooo schön ist, habe ich gleich noch ungefähr drei mal so viel nachgeordert (hab´ ich schon gesagt? Lange Lieferzeiten). Bereits im Januar haben wir nämlich den Katalog von Lief! bekommen. Bereits seit Januar flitze ich mit diesem Katalog durch den Laden, wenn unsere Kunden auf der Suche nach schönen Textilien für Jungs sind – und bereits seit Januar warten unsere Kunden geduldig auf die Lieferung. Nun ist sie da (also, ein Bruchteil. Ein LKW kommt noch). Nun alles schon im Shop und – kaum zu glauben aber wahr – wir haben auch ein schönes, großes Plaid in blau/rot für kleine Herren: bisher wurde ca. 1 Mio. mal danach gefragt und jeder, der sich schon mal auf die Suche gemacht hatte, weiß auch wie schwierig es ist ein Schönes zu bekommen. Ein paar Bilder gibt es wie immer hier im Blog und hier geht es zu Lief! Textilien – brandneu auf dem deutschen Markt und neu in unserem Shop.

 
Beitrag teilen: