Musikstunde

Zeit für ein bisschen Musik. Zugegeben, der Song ist nicht gerade entspannend und für alle die ihn nicht mögen ziemlich nervig – aber ich finde ihn einfach nur cool. Außerdem hat er in Verbindung mit stupidem Tapetenmusterschneiden eine äußerst meditative Wirkung. Das neue Sternchen am Musikhimmel: Adam Lambert mit seinem What Do You Want From Me – von der grandiosen Pink geschrieben. Und wo Pink mitwirkt, kann es nur ein Hit werden. Also, Lautstärkeregler nach oben.

P.S. Wer die Sache mit Tapetenmustermeditation ausprobieren möchte, wir haben noch ca. 1 Mio. Rollen die geschnitten werden müssen…

 
Beitrag teilen: