Tapeten

…+Bordüren+Aufkleber+Stoffe=viel Ärger. Bisher zu den pünktlichsten und zuverlässigsten Lieferanten gezählt – unsere Franzosen – so gibt es seit  einigen Wochen Chaos pur. Und dieser Chaos macht mir ganz besonders zu schaffen, denn unser Tapeten+Bordüren+Aufkleber+Stofflieferant ist einer der wichtigsten Lieferanten. Kommt die Ware also nicht (oder nicht pünktlich) kann ich ca. 1mio. Kunden anschreiben. Verständlicherweise schaffe ich das in meinem 24 Stunden Arbeitsalltag nicht und so kommt was kommen muss: das Telefon steht nicht still. Bei uns. Beim Lieferanten aber auch nicht, denn so langsam nehme ich mir die Freiheit bei ihm Telefonterror zu machen. Gleichzeitig machen Paketdienste (mit den endlich ausgelieferten Tapeten) auch was sie wollen und man könnte sagen meine schlechte Laune wird „gebündelt“. Derjenige der grade angerufen wird bekommt die ganze Ladung ab: so jeden zweiten Tag ist Tapeten+Bordüren+Aufkleber+Stofflieferant dran und an den Tagen dazwischen die DPD. Haben die ein Glück dass sie sich das Vergnügen teilen dürfen. Und unsere Kunden? Sie warten, und warten, und warten… auf ihre Tapeten+Bordüren+Aufkleber+Stoffe und die DPD (die ja eigentlich längst da war, man weiß es nur nicht. Aber darüber nächstes mal mehr).

 
Beitrag teilen: