Kinderzimmer mit Kinderbett und Punkte Wandstickern in Grau und Jade

Schnell, preiswert & fröhlich: Punktesticker

Sie sind fröhlich, in wenigen Minuten angebracht und verändern die Atmosphäre im Kinderzimmer sofort: Wandsticker mit Punkten! Punkte sind das fröhlichste unter den klassischen Mustern. Egal ob Sie diese gleichmäßig anbringen oder kreuz und quer verteilen, eine gepunktete Wand verleiht Ihrem Kinderzimmer augenblicklich verspielte, kindliche Atmosphäre.

Babyzimmer für Jungen mit blauen Aquarell Punkten an der grauen Wand
Babyzimmer für Jungen mit blauen Aquarell Punkten an der grauen Wand

Die Auswahl an Wandaufklebern mit Punkten ist einfach riesig. Es gibt sie kleiner, größer, in verschiedenen Farben oder im Mix mit anderen Motiven. Für unsere Kinderzimmer verwenden wir sehr häufig die Aquarell Punktesticker von Dinki Balloon. Diese haben schöne Farbverläufe und wirken dadurch lebendiger als gleichmäßig bedruckte Punkte. Außerdem haben sie feine Konturen am inneren Rand: Damit können Sie sogar Ton in Ton arbeiten. Z.B. können Sie graue Punkte an der grauen Wand anbringen oder rosa Punkte an einer rosa gestrichenen Wand – und die Sticker sind trotzdem sichtbar.

Kinderzimmer mit senfgelben Punktestickern an der grauen Wand und Sitzgruppe von Plantoys
Senfgelbe Punktesticker an einer grauen Wand

Lebendiger und fröhlicher wird es allerdings wenn die Wand in einem anderen Ton gestrichen ist. Sie können auch verschiedene Farbtöne mischen, das sieht besonders hübsch aus! Für Mädchenzimmer mischen wir z.B. Rosa und Mint sehr gerne.

Kinderzimmer für Mädchen mit Hausbett und Aquarell Punktestickern in Rosa und Mint
Aquarell Punktesticker in Rosa & Mint sind besonders schön für Mädchen
Leere, große Wandflächen werden mit Punkten im Nu fröhlich!

Für einen tropischen Look sind Senfgelb und Jade unschlagbar. Im folgenden Kinderzimmer haben wir diese beiden Farben eingesetzt. Auch Poster und Bilder können Sie sehr schön an einer gepunkteten Wand anbringen:

Gemütliche Sitzecke im tropischen Kinderzimmer mit Punkte Wandstickern in Senfgelb und Jade
Aquarell Punkte in Jade & Senfgelb im tropischen Kinderzimmer

Wenn Sie keine passenden Poster haben oder einsetzen möchten, können Sie Ihre gepunktete Wand auch mit weiteren Wandstickern ergänzen. Unsere Dinki Balloon Wandsticker sind hervorragend aufeinander abgestimmt und können auch miteinander kombiniert werden, z.B. Safaritiere mit Punkten:

Dschungelzimmer für Jungen in Senfgelb & Waldgrün, mit Wandstickern Safaritiere und Punkte
Dschungelzimmer mit Wandsticker Safaritiere & Punkte

Auch Stickstay Tierchen sind das i-Tüpfelchen an einer gepunkteten Wand! Diese können Sie in hübschen 5-er Sets kaufen. Dabei werden verschiedene Tiere zusammengestellt. Sie können sie aber auch einzeln bestellen, wenn Sie weniger oder mehr Tierchen einsetzen möchten.

Kinderzimmer mit Punkte Wandstickern in Mint, Jade und Grau
3er Farbmix ist auch schön: Punkte in Mint, Jade & Grau

Sie “sitzen” auf Bettkannten, Kindertischen, Sockelleisten, Wandregalen oder Kommoden, einzeln oder in einer Reihe. Sie können mit Ihnen auch einen hübschen Turm bilden, wenn Sie eine schmale Wandfläche dekorieren möchten.

Spielecke mit Tierchen-Turm von Stickstay
Spielecke im Kinderzimmer mit Tierchen-Turm von Stickstay

Im folgenden Kinderzimmer haben wir zum Waldtiere Thema von Lilipinso farblich passende Puntke in Cognac und Altrosa verwendet. Sie lockern die große Wandfläche auf und füllen vor allem die Lücken, die zwischen den einzelnen Motiven entstehen. So wirkt das Kinderzimmer fast wie tapeziert!

Mädchenzimmer mit Waldtieren, mit Punkte Wandstickern ergänzt
Mädchenzimmer mit Waldtieren, mit Punkte Wandstickern ergänzt

Im folgenden Kinderzimmer haben wir auf Gold und Altrosa gesetzt. Die Punktesticker sind hier größer und wurden kreuz und quer geklebt. Das verleiht dem ansonsten stimmigen und harmonischen Babyzimmer, das in ihren Farben fast etwas “erwachsen” wirkt, eine große Portion Fröhlichkeit:

Babyzimmer für Mädchen mit gepunkteter Wand in Gold & Altrosa
Babyzimmer für Mädchen mit gepunkteter Wand in Gold & Altrosa

Wandsticker mit Punkten – 5 Vorteile

1. Preiswert: Wenn Sie Ihrem Kinderzimmer einen neuen Look verpassen und dabei wenig ausgeben möchten, sind Wandsticker mit Punkten Ihre erste Wahl! Mit nur einer Packung können Sie schon große Wandflächen dekorieren. Mehrere Packungen reichen für ein ganzes Kinderzimmer.

2. Schnell: Punkte Wandsticker können Sie in wenigen Minuten anbringen – entweder kreuz und quer (das haben wir auf den meisten Fotos gemacht) oder gleichmäßig wie ein gerades Tapetenmuster.

3. Farbmix: Sie können Punkte in verschiedenen Farben miteinander kombinieren. Graue Aquarell Punkte passen zu allen anderen Farben. Für Mädchen sind z.B. Rosa und Mint sehr schön. Jade und Mint sehen als Ton-in-Ton Gestaltung stimmig und schick aus. Kräftige Kontraste gibt es z.B. mit Senfgelb und Jade.

4. Halten auch auf Raufaser: Mit ihrer kleinen Fläche können alle Punktesticker gut auf Raufaser angebracht werden. Unsere Dinki Balloon Wandsticker halten ohnehin immer auf Raufaser, unabhängig vom Motiv.

5. Effekt wie mit Kindertapeten: Wenn Sie mehrere Packungen einsetzen und alle Wände mit Punkten gestalten, wirkt Ihr Kinderzimmer wie tapeziert! Der Aufwand ist allerdings minimal und die Kosten auch. Mit weniger als 50 Euro können Sie alle Kinderzimmerwände gestalten, ohne zu tapezieren.

Hier können Sie Punkte Wandsticker in unserem Shop kaufen.

Kinderzimmer mit Punkte Wandstickern gestalten: Tipps & Ideen
Kinderzimmer mit Punkte Wandstickern gestalten: Tipps & Ideen